News

11.03.2019 Checkübergabe an VSCI

Die ESA (Die Einkaufsorganisation des Schweizerischen Auto- und Motorfahrzeuggewerbes) setzt seit jeher auf langjährige Partnerschaften bzw. die Zusammenarbeit mit Verbänden und Institutionen, die sich für die Schweizer Auto- und Motorfahrzeugbranche und insbesondere die Berufsbildung einsetzen. So steht die ESA seit Jahren auch im intensiven Dialog mit dem VSCI, dem Verband der Schweizerischen Carrossierie-Industrie VSCI. Sowohl die ESA als auch der VSCI engagieren sich stark in der Berufsbildung und investieren damit in die Zukunft der gesamten Branche. Entsprechend gross war die Freude anlässlich des Eröffnungstages am diesjährigen Auto-Salon in Genf, als Giorgio Feitknecht, CEO der ESA, an Marco Flückiger, Vizepräsident des VSCI, einen Check für zukünftige Investitionen im Rahmen der Berufsbildung überreichen konnte.